„..nur den Makrelen auf dem Grill war es heißer..“

Die Makrelenregatta 2023 war geprägt von wenig Wind, hohen Temperaturen und heißen Makrelen.

Makrelenregatta 2023 und Vereinsmeisterschaft des SSCW am Altmühlsee

Vereinsmeister beim SSCW wurden Peter Schöniger, Helena Rösch und Aaron Ebert.
Vereinsmeister beim WSO wurden Felix Holzmann, Markus Kilian und Gerhard Weiß.

Gewinner bei den Fightern wurde Torsten Liebig.

Gewinner bei den Shark24 wurde Horst Rudorffer mit Stefanie König und Andreas Popp.

Die Yardstickwertung gewann ebenfalls die Shark24 GER-514

https://www.sailingscuttlebutt.com/wp-content/uploads/2014/07/messy.jpg

Makrelenregatta 2023 Figher (RR), Shark24 (RR), Yst.

Am 8.-9. Juli 2023 findet wieder die alljährliche Makrelenregatta statt.

Es gibt die Fighter Rangliste, die Shark24 Rangliste sowie die SSCW Vereinsmeisterschaft und die WSO Vereinsmeisterschaft. Wir segeln auch immer eine Yardstickwertung aus.

Neu ist, dass man nun über Manage2Sail anmelden soll, da die Plattform raceoffice eingestellt wurde. Hier der neue Anmeldungslink (klick oder QR scan):

Shark24

Um das neue Clubboot Shark24 ausleihen zu können, müssen mehrere Bedingungen erfüllt sein. Der Bootsführer muss aktives Clubmitglied im SSCW sein, er ist verantwortlich für die Führung des Bootes, die sachgerechte Benutzung und das Rückführen in den originalen Zustand. Melde Dich unkompliziert bei anny an und buche das Boot.

Für die zeitliche Koordination zum Entleihen des Bootes wird ein online Kalender zu Verfügung gestellt. Im Kalender kann das Boot reserviert werden. Du erhältst eine Bestätigung von uns und weitere Instruktionen. Das Boot ist abgesperrt und Du benötigst einen Schlüssel, um Segeln zu können.

Die Bootsnutzung ist aktiven SSCW Mitgliedern vorbehalten.

SSCW Shark24 Buchungskalender

Sollte es zu Beschädigungen kommen oder sollten Beschädigungen entdeckt werden, die ggfs. vorher nicht erkannt wurden, so sollen diese hier im elektronischen Logbuch niedergeschrieben werden.

Relevante Wetterdaten können direkt hier auf der Website angesehen werden, zusätzlich sollte der Kapitän die Wetterlage sowohl im voraus als auch vor Ort und während des Segelns prüfen und ggfs. notwendige Massnahmen treffen.

Für weitere Infos oder Anregungen bitte unter diesem Artikel die Kommentarfunktion verwenden.

Shark24 Regatta

Makrelenregatta 09-10. Juli 2022

Die online Anmeldung über die Website steht wieder offen:

www.raceoffice.org/Makrelenregatta

Klassen: Reviergeeignete Segelboote mit einem Tiefgang von höchstens ca. 100-150 cm (variabel!). Die Markelenregatta ist auch Fighter und Shark24 Ranglistenregatta. Yardstick Boote sind ebenfalls eingeladen.

Bei der Regatta wird auch um die SSCW Vereinsmeisterschaft gesegelt und auch die WSO Vereinsmeisterschaft.

Fighter am Altmühlsee

Makrelenregatta 2021

Die online Anmeldung über die Website steht wieder offen:
www.raceoffice.org/Makrelenregatta

Die Makrelenregatta 2021 wird unter Corona-Bedingungen stattfinden. Wir bitten alle Teilnehmer auf ihre eigene Gesundheit und die der Mitsegler zu achten.

Halten Sie Abstand und tragen Sie Maske. Safety first! Wie wir auch immer Schwimmweste beim Segeln tragen.


Klassen: Reviergeeignete Segelboote mit einem Tiefgang von höchstens ca. 100-150 cm (variabel!). Die Markelenregatta ist auch Fighter und Shark24 Ranglistenregatta. Yardstick Boote sind ebenfalls eingeladen.

Bei der Regatta wird auch um die SSCW Vereinsmeisterschaft gesegelt und auch die WSO Vereinsmeisterschaft.

Regatta

Anmeldung über die Website
www.raceoffice.org/Makrelenregatta

Alljährlich findet unsere Makrelenregatta statt.
Klassen: Reviergeeignete Segelboote mit einem Tiefgang von höchstens ca. 100-150 cm (variabel!).

Bei der Regatta wird auch um die Vereinsmeisterschaft gesegelt.

Pokale und Erinnerungspreise
(Makrelen gelten nicht als Erinnerungspreis. Sie sollen direkt verzehrt werden und nicht ins Regal gestellt oder gelegt werden)

Regattatermine und Anmeldung

online unter www.raceoffice.org/Makrelenregatta

Makrelenregatta 2011
Die Sieger und Teilnehmer der Makrelenregatta 2011. Wie jedes Jahr bei Kaiserwetter.